st-antonius-osnabrueck.de

Rahmenbedingungen

Aufnahmekriterien
Die Aufnahmekriterien können in der aktuellen Fassung in der Kita eingesehen werden. Sie gelten für beide Kitas der Kath. Kirchengemeinde St. Antonius.

Alle Anmeldungen von Eltern, die bei der Firma Meyer&Meyer arbeiten, haben Vorrang.

Öffnungszeiten
Unsere Kita ist inklusive der Sonderöffnungszeiten von 7.30-16.30Uhr geöffnet.

Gruppen und Team
Gruppen
Aufgrund der verschiedenen familiären Bedarfe sind unsere Gruppen unterschiedlich strukturiert:

Regelgruppe:
Unsere Mäusefreunde-Gruppe ist eine Halbtagsgruppe und verfügt über 25 Plätze für Kinder von 3-6 Jahren.

Altersübergreifende Ganztagsgruppen:
Unsere Pukengruppe und unsere Teddygruppe bieten zurzeit 21 bzw. 22 Plätze für Kinder von 2-6 Jahren.

Integrative Ganztagsgruppe:
Unsere Rabenfreunde-Gruppe stellt 18 Plätze für Kinder von 3-6 Jahren bereit, davon sind 4 Plätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf reserviert.

Ganztags-Krippengruppe:
Unsere Fleddermäuse haben Platz für 12 Kinder von 6 Monaten- 3 Jahren.

Team
Unser pädagogisches Team besteht aus 19 Fachkräften, neben Erzieherinnen und Sozialassistentinnen sind Sozial- und Diplompädagoginnen und eine Heilpädagogin für Sie und Ihr Kind da. Außerdem sorgen 3 Raumpflegerinnen, 2 Hauswirtschaftskräfte und unser Hausmeister für reibungslose Abläufe in unserer Kita.

Zeitrahmen
Der Tag in der Gruppe beginnt mit der Bringphase von 8.00-8.20 Uhr. Um 8.30Uhr findet der morgendliche Stuhlkreis statt. Wir begrüßen uns, besprechen den Tagesablauf, singen, spielen und beten gemeinsam. Nach diesem Morgenkreis entscheidet jedes Kind, ob es zunächst frühstücken geht, im Bällebecken oder auf dem Flur spielt, an den verschiedenen Angeboten teilnimmt oder frei spielt.

Jedes Kind bringt sein Frühstück selbst mit. Als gesunde Ergänzung bieten wir mehrmals in der Woche einen Obstteller an. Als Getränke stehen den Kindern Wasser mit und ohne Sprudel, Milch und Kakao zur Verfügung.

Jede Gruppe hat einen Turntag in der Woche und hat die Möglichkeit, einmal die Woche den Eulenclub-Raum für Kleingruppenarbeit zu nutzen. Außerdem finden wöchentlich gruppenübergreifende Bewegungsangebote statt.

Ab 12.00Uhr gibt es Mittagessen. Nach einer kurzen Ruhepause gibt es weitere pädagogische Angebote. Zwischendurch treffen wir uns zu einer gemeinsamen Knusperpause.

Geburtstage feiern wir gemeinsam in der Gruppe im Stuhlkreis und mit einem gemeinsamen Frühstück. An diesem besonderen Tag ist das Geburtstagskind die Hauptperson.

Wir feiern in unserer Einrichtung kirchliche und andere Feste im Jahreskreis wie Karneval, Ostern, Erntedank, St. Martin, Weihnachten.

In der Krippe gibt es folgende Besonderheiten:
Der tägliche Obstteller wird von den Eltern bestückt. Die Erzieherinnen bereiten ihn frisch für die Kinder zu.
Neben dem Mittagsschlaf gibt es variable Schlafzeiten, sodass jedes Kind während des Tagesablaufs schlafen kann, wenn es müde ist.
Jeden Mittwoch haben wir von 08:15 Uhr bis 09:00 Uhr Musikschule._