st-antonius-osnabrueck.de

Ökumenisches Erzählcafé

Die Kirchengemeinden Maria – Hilfe der Christen (katholisch) und Petrus (evangelisch) laden am Montag, dem 6. November, um 19 Uhr zu einem „ökumenischen Erzählcafé“ in der Bunten Beratungsstelle an der Mindener Str. 337 ein.
Sie hatten oft Widerstände zu überwinden, bei den Eltern, in ihren Familien: Ehepaare, in denen die eine katholisch war, der andere evangelisch (oder anders herum).

Liebe und Partnerschaft in verschiedenen Konfessionen:
Spielt die Konfession da überhaupt eine Rolle, und wenn ja – welche?
Wo sind die „Knackpunkte“ – und wie gehen wir mit ihnen um?
Was trägt uns? Was gelingt – und wie?

An diesem Abend laden wir zu einem kleinen Glas Sekt und einem kleinen Imbiss ein. Schöne Livemusik und kurze Gedichte regen uns hoffentlich an zu einem fröhlichen und ehrlichen Austausch. Wir freuen uns auf Sie, Ihre Geschichten und auf einen verbindenden, gemeinsamen Abend.

Mit herzlichen Grüßen
Dirk Schnieber und Matthias Bochow

P.S.:Damit wir planen können, bitten wir um eine kurze telefonische Anmeldung bei Dirk Schnieber(9 38 37 13) oder Matthias Bochow (37 88 1)

« zurück