st-antonius-osnabrueck.de

Maria vor Ort

Der Ortsausschuß 'Maria vor Ort' kümmert sich um die Belange die nur für die Gemeinde 'Maria - Hilfe der Christen' relevant sind.
Zu den Treffen ca. alle 2 Monate sind alle Gemeindemitglieder eingeladen die sich an der Koordination beteiligen wollen.
Unser nächstes Treffen findet am
Dienstag, 16.5.2017, 19.45Uhr im Kaminraum der Arche
statt und wir laden alle die Zeit und Lust haben herzlich dazu ein!

Aktuelles:
Maria vor Ort vom 24.1.2017

Am ersten Termin des neuen Jahres war der Tisch im Kaminraum vollbesetzt mit interessierten Gemeindemitgliedern und es gab viel zu besprechen.
Rückblickend beschäftigten wir uns zuerst mit Weihnachten 2016. Vorab ein Dank an alle, die Arche und Kirche so schön weihnachtlich geschmückt haben! Der Adventsbasar, den die Petrusgemeinde im vergangenen Jahr überwiegend selbst ausgerichtet hat, war von katholischen Gemeindemitgliedern leider nicht so gut besucht wie in den Vorjahren. Anja Haukap hatte einen Stand und es hätte wohl weitere Interessenten gegeben. In diesem Jahr steht der Termin für ein Weihnachtsveranstaltung bei Maria – Hilfe der Christen schon fest: 1. Advent, 3.12.2017, nachmittags. Weitere Überlegungen müssen noch angestellt werden und Ideen aus der Gemeinde sind herzlich willkommen! Zum lebendigen Adventskalender waren aus der Gemeinde nur positive Rückmeldungen zu hören, sodass diese schöne Vorweihnachtsveranstaltung weitergeführt werden soll! In welchem Rhythmus und Umfang wird mit der Petrusgemeinde beizeiten abgesprochen.
Vorher findet aber noch das Sommerfest „Petrus trifft Maria“ statt! Es hat sich ein Vorbereitungsteam gefunden, und freundlicherweise übernimmt nun Michael Bergmeyer (Bello) Markus Haases Posten als Koordinator (nochmals Danke, Hazel). Angedacht ist z.Zt. ein ökumenischer Gottesdienst am Sa., 10.6.2017 mit anschließendem Dämmerschoppen und Einweihung der „Cavea“. Am So., 11.6.2017 soll dann das Sommerfest rund um die Arche stattfinden. Das Vorbereitungsteam (das gerne Hilfen annimmt) wird sich mit „Petrus“ absprechen.
Der nächste Tagesordnungspunkt beschäftigt uns schon eine Weile und nimmt nun konkrete Formen an. Es wurde ein Logo entwickelt, das den Umriss unserer Kirche zeigt (ehemaliger Haupteingang und Turm). Es soll als Wiedererkennung z.B. auf Briefköpfen dienen und auf wegweisenden neuen Schildern am Kirchengelände, z.B. zur Arche, dem Bibelgarten, dem Büro u.s.w. In diesem Zusammenhang war die Frage aufgekommen, ob die Arche im Falle eines Notfalls (Brand) gut auffind- und erreichbar sei. Die „Testfahrt“ mit einem Tanklöschfahrzeug einer freiwilligen Feuerwehr im November 2016 verlief diesbezüglich problemlos.
Wie immer brachte uns Dirk Schnieber auf den aktuellen Stand zu den Themen „Flüchtlingsarbeit“ und „Hilfen im Alter“. Das Haus an der Mindener Str. wird weiterhin von den schon bekannten Familien bewohnt, aus der Sandforter Str. hingegen sind inzwischen einige junge Männer in eigene Wohnungen gezogen. An jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat findet im Pfarrheim Voxtrup um 19.30 Uhr ein offenes Begegnungstreffen statt und an jedem 1. Donnerstag um 19.00 Uhr an gleicher Stelle ein Friedensgebet. Auch der Helferkreis trifft sich weiterhin in regelmäßigen Abständen in der Arche. Zu allen drei Veranstaltungen ergeht hiermit eine herzliche Einladung an jedes Gemeindemitglied! Nach sehr langwierigen Genehmigungsverfahren kann die ökumenische Beratungsstelle „Hilfen im Alter – Jedes Kind braucht einen Engel“ endlich in absehbarer Zeit starten! Die Fahrschule wird voraussichtlich im Februar eröffnen.
Nach dieser Baustelle wird die nächste ab dem 18.4.2017 in der Arche eröffnet. Hier wird der Fenster Erker in der Küche saniert, so dass dieser Raum dann nur eingeschränkt nutzbar sein wird.
Weitere Themen waren das Jubiläumsfischessen am 1.4.2017 in der Arche, eine Lektorenschulung, zu der sich viele Lüstringer Jugendliche gemeldet haben, die „faire Gemeinde“ ,der Begrüßungsdienst und die Grünaktion rund um die Kirche am Sa., 18.3.2017 9.00 – 12.00Uhr, zu der helfende Hände ausdrücklich begrüßt werden!

Unser nächstes Treffen findet am
Dienstag, 16.5.2017, 19.45Uhr im Kaminraum der Arche
statt und wir laden alle die Zeit und Lust haben herzlich dazu ein!

Monika Bramme (fam.bramme@osnanet. de)
Dagmar Riehemann )